Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Gut besuchte Luzerner Landeswallfahrt nach Sachseln und Flüeli Ranft

Die offizielle Vertretung der Kirche und des Kantons an der Landeswallfahrt nach Sachseln vom 1. September 2021 (von links): Synodalverwalter Edi Wigger, Regierungspräsident Marcel Schwerzmann, Standesweibelin Anita Imfeld, Kantonsratspräsident Rolf Bossart, Synodalratspräsidentin Renata Asal-Steger und Synodepräsident Martin Barmettler. Hinten Bischofsvikar Hanspeter Wasmer. | © 2021 Ivo Kaelin
Die offizielle Vertretung der Kirche und des Kantons an der Landeswallfahrt nach Sachseln vom 1. September 2021 (von links): Synodalverwalter Edi Wigger, Regierungspräsident Marcel Schwerzmann, Standesweibelin Anita Imfeld, Kantonsratspräsident Rolf Bossart, Synodalratspräsidentin Renata Asal-Steger und Synodepräsident Martin Barmettler. Hinten Bischofsvikar Hanspeter Wasmer. | © 2021 Ivo Kaelin

Nach einem coronabedingten Unterbruch konnte die Luzerner Landeswallfahrt zu Bruder Klaus und Dorothea am 1. September wieder stattfinden. Eine grosse Zahl Pilgerinnen und Pilger nahmen daran teil – auch zu Fuss. Die Pilgerleitung oblag erstmals P. Bruno Oegerli.