Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

K19 | Lasst uns erzählen (Reihe: ErzählARTen)

19.10.2019, 09:00 bis 12:00

Seit Menschen reden können, haben sie sich Geschichten erzählt. Denn wir erzählen uns gerne von dem, was wir erleben, was wir erfahren. Es passiert Wunderbares beim Erzählen. Wer Geschichten wirklich zuhört, weiss um den Wert des Erzählens, spürt die Kraft der inneren Bilder, den Erlebnisreichtum im scheinbar passiven Zuhören. Als Erzählerin ist es entscheidend, die Geschichte im Kopf und im Herzen zu habe. Mit diesem Hintergrund wenden wir uns verschiedenen Methoden zu. Wir machen uns mit der einen oder anderen vertraut, weil diese das Erzählte unterstützen und fördern. Deshalb lasst uns erzählen…

Zielgruppen

  • Frauen und Männer, die sich für Kinderliturgien («Chliichenderfiire»/ «Sonntigsfiire u.a.) engagieren
  • weitere Interessierte

Lerninhalte
Verschiedene, vielfältige Methoden rund um das Erzählen werden in vier Ateliers vorgestellt und können so auch erfahren werden.

Lernziele

  • Die Teilnehmenden kennen Grundlegendes und verschiedene Methoden des Erzählens.
  • Sie reflektieren ihre Praxis und erhalten Impulse.
  • Austausch und Ideen Pool

Methoden
Nach dem gemeinsamen Einstieg arbeiten Sie in den selbst gewählten Ateliers.

Kursleitung

  • Claudia Oeschger – Wandelbare Biblische Figuren Schwarzenberg: Wie können diese neuen Figuren wirkungsvoll in Szene gesetzt, mit Leben erfüllt werden? Es besteht die Möglichkeit selbst Hand anzulegen und die Figuren in Bewegung zu versetzen
  • Yvonne Rihm – Biblisches Erzählen in Leichter Sprache
  • Urs Stadelmann-Fischer, Thomas Villiger-Brun – Kamishibai, Erzählschiene, Schattentheater u.a.
  • Gertrud Bucher, Claudia Matter, Maya Bieri – Eine Perle aus der Praxis: Die Kinderliturgiegruppe von Aesch erzählt eine biblische Geschichte und lädt die Teilnehmenden zum Mitgestalten und Miterleben ein:

Datum / Zeit

  • Samstag, 19. Oktober 2019
  • 9-12 Uhr

Ort

  • Pfarrschüür Aesch
  • Unterdorf 12
  • 6287 Aesch

Kosten
Fr. 50.-

Es gelten die Richtlinien für Kurse und Veranstaltungen der Landeskirche. Teilnehmende, die in einem anderen Kanton arbeiten, zahlen einen Aufpreis.

Anmeldung
bis 20. August 2019

ErzählARTen
Erzählen hat viele Gesichter.  Auch das Kursprogramm der römisch-katholischen Landeskirche des Kantons Luzern, das zweimal jährlich erscheint, ist bunt. Damit Sie den Überblick behalten, haben wir hier drei Kurse zusammengetragen, die thematisch in eine Reihe gehören. Sie entscheiden nach Interesse und Zeit, ob Sie ein, zwei oder gleich alle drei Kurse besuchen wollen. Und gehen danach mit neuen Erzählarten, -formen, -ideen in der Tasche nach Hause oder
an die Arbeit.

«Lasst uns erzählen» lässt sich also wunderbar ergänzen mit den Kursen «Die Weihnachtsgeschichte – echt und frei erzählt» und «Ich erzähl dir von Gott».

Wenn Sie sich für alle drei Kurse der Reihe anmelden, erhalten Sie einen Rabatt von Fr. 30.- (bitte im Feld «Bermerkungen» angeben).

Flyer zum downloaden

Kategorie: alle Fachbereiche

Anmeldung

* = muss zwingend ausgefüllt werden

Anrede * FrauHerr

Falls Sie die Kursrechnung an eine andere Adresse wünschen, können Sie diese hier angeben:

Bitte bestätigen Sie, die Richtlinien für Kurse und Veranstaltungen der Landeskirche gelesen zu haben, indem Sie das unten stehende Feld ankreuzen.

Richtlinien gelesen (zwingende Eingabe)