Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

K03a | Einführungskurs für Lektorinnen und Lektoren sowie Kommunionhelferinnen und -helfer | AUSGEBUCHT

Personen, die sich als Lektor/in oder als Kommunionhelfer/in zur Verfügung stellen wollen, erhalten in diesem Einführungskurs sowohl theologische Inputs als auch die notwendigen Grundlagen für die Beauftragung.

Zielgruppe
Frauen und Männer, die die Beauftragung zum Vortragen der Lesung im Gottesdienst und zur Spendung der Kommunion in der Pfarrei/im Pastoralraum erhalten wollen.

Lerninhalte

  • Hinführung zu den beiden Diensten
  • Vermittlung theologischer Hintergründe
  • Hilfestellungen zur Vorbereitung und Gestaltung der Lesung
  • Praktische Übungen in Lesung und Kommunionspendung
  • Stimmbildung und Körperübungen
  • Grundhaltung: Halt- Verhalten- Haltung /«ars celebrandi»/Präsenz

Lernziele

  • Sie kennen die wichtigsten Grundlagen für den Kommunionhelfer/innen- und Lektorinnen-/Lektorendienst.
  • Sie kennen den Ablauf eines Gottesdienstes und Hintergründe zur Lesung.
  • Sie gewinnen Sicherheit, um das «Wort Gottes» zu verkünden und das «Brot des Lebens» auszuteilen.

Methoden
Kurzreferate, praktische Übungen, Einzelarbeit, Austausch

Kursleitung
Thomas Villiger-Brun

Datum/Zeit
Samstag, 19. Januar 2019
9–16.45 Uhr
(> Der Kurs findet auch noch am 15. Juni statt.)

Ort
Römisch-katholische Landeskirche des Kantons Luzern
Abendweg 1
6000 Luzern 6

Voraussetzung
Einverständnis der Pfarrei-/Pastoralraumleitung zum Besuch des Kurses.

Kosten
Fr. 120.- (inkl. Mittagessen)

Es gelten die Richtlinien für Kurse und Veranstaltungen der Landeskirche. Teilnehmende, die in einem anderen Kanton arbeiten, zahlen einen Aufpreis.

Anmeldung
bis 20. Dezember 2018