Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Chilbigottesdienst mit Übersetzung in Gebärdensprache

Am Sonntag, 14. November, 10 Uhr,  feiert die Pfarrei Altdorf mit der Kilbi den Patron ihrer Pfarrkirche, den heiligen Martin. Der Festgottesdienst wird musikalisch mit Gesang und Kilbitänzen umrahmt und in die Gebärdensprache übersetzt. Für die Gehörlosen ist in der Kirche vorne rechts, Platz reserviert.

Für den Gottesdienst gilt Zertifikatspflicht. Bitte das Zertifikat und einen Ausweis mitnehmen sowie frühzeitig vor Ort sein wegen der Zertifikatskontrolle.

Wer Zeit und Interesse hat, kann sich nach dem Gottesdienst spontan zum Kaffee / Mittagessen und zum Plaudern treffen.

Bruno Hübscher, Behinderten- und Gehörlosenseelsorge Luzern