Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Caritas Luzern: Asylverfahren kurz erklärt

25.06.2022, 09:00 bis 13:00

Im Rahmen der Woche «Solidarität kennt keine Grenzen» organisieren Caritas Luzern und Caritas Schweiz eine Inputveranstaltung zum Thema «Das Asylverfahren kurz erklärt». Der Kontakt mit geflüchteten Menschen wirft im Alltag oft Fragen zu ihrer Rechtsstellung auf. Im Rahmen der halbtägigen Inputveranstaltung widmen sich die Teilnehmenden den folgenden Fragestellungen:

Welches sind die Grundzüge des Asylverfahrens?
Was bedeuten die Status N, F, B und C und mit welchen Rechten und Pflichten sind diese verbunden?

Zielgruppen
Kirchliche Mitarbeitende, Freiwillige, Koordinatorinnen und Koordinatoren von Freiwilligengruppen in den Pastoralräumen und weitere Interessierte

Lerninhalte

  • Sie lernen die Grundzüge des Asylverfahrens kennen
  • Sie lernen die Bedeutung der Stati N, F, B und C und die dazugehörenden Rechte und Pflichten kennen

Methoden
Inputreferat, Praxisbeispiele, Gruppenarbeiten

Kursleitung
Isabelle Müller, Juristin, Rechtsberatungsstelle Caritas Schweiz

Datum & Zeit
Samstag, 25. Juni 2022
9.00 bis 13.00 Uhr 

Ort
Caritas Schweiz, Adligenswilerstrasse 15, Luzern

Kosten
Kollekte

Abschluss/Bestätigung
auf Wunsch Benevolausweis

Anmeldung
bis zum 8. Juni 2022 direkt bei Caritas Luzern

Auskunft und Informationen
Caritas Luzern, Stefanie Gisler, 041 368 51 31

Kategorie: alle Fachbereiche