Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Wieder Medientrainings für Kirchenleute – jetzt die Daten vormerken

Frauen und Männer, die in der Kirchgemeinde oder Pfarrei Verantwortung für die Kommunikation tragen, sind auch Ansprechpersonen für die Medien. Für sie bieten die katholische und reformierte Landeskirche wieder Medientrainings an, in dem die Teilnehmenden lernen, sich auf Anfragen und Interviews richtig vorzubereiten und seine Botschaften gezielt zu platzieren. Situationen werden eins zu eins vor der Kamera und dem Mikrofon geübt.

Für das eintägige Training arbeiten die Kirchen wiederum mit Daniel Deicher und Simon Kopp zusammen, erfahrene Kenner der Medienszene und Dozenten für Kommunikation. Die Daten:

  • Donnerstag, 19. September (Auffrischkurs)
  • Samstag, 21. September (Basiskurs 1)
  • Freitag, 15. November (Basiskurs 2)
  • Samstag, 16. November (Basiskurs 3)

Die Trainings finden in Luzern statt in den Räumen der kath. Landeskirche und/oder im ref. Lukaszentrum. Details enthält das Faltblatt, das rechtzeitig an alle Kirchgemeinden und Pfarreien verschickt wird.