Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Mitmachen ist noch möglich – Videowettbewerb «underkath»

@underkath.ch
@underkath.ch

«Seid ihr die nächsten YouTube-Stars?» – das fragt der Trailer für «underkath», ein YouTube-Projekt für katholisch sozialisierte Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 14 bis 22 Jahren. Bis zum 31. Mai können noch Bewerbungsvideos eingereicht werden.

Junge Menschen, die Lust am Filmen und (Selbst-)Inszenieren haben, sollen als Teil der underkath YouTube-Community Videos rund um die Themen Spiritualität, Lifestye und Kultur erstellen. Gearbeitet wird in Teams. Ein Bewerbungsvideo zum Thema «Warum braucht es mich auf dieser Welt?» steht am Anfang und wird dann von einer Jury bewertet. Das Gewinnerteam reist im Oktober nach Rom zur Jugendsynode.

Lanciert wurde das Projekt vom Katholische Medienzentrum in Zürich, es wird beraten durch Viktor Diethelm, Deutschschweizer Fachstelle für offene Jugendarbeit, und Thomas Boutellier, Verband Katholischer Pfadi, Kirchliche Fachstelle Jugend Solothurn.

Mehr Informationen rund um den Wettbewerb und zur Anmeldung sind auf underkath.ch abrufbar. Den Medienbericht von Ende Januar gibts auf kath.ch nachzulesen.