Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Fragen nach dem Anfang und nach unserem Glauben

Rainer Oberthür spricht vor über 60 Religionslehrpersonen, Jugendarbeitende und katechetisch Tätigen. | © 2019 Mario Stankovic
Rainer Oberthür spricht vor über 60 Religionslehrpersonen, Jugendarbeitende und katechetisch Tätigen. | © 2019 Mario Stankovic

Im Rahmen seiner Tournee durch die Deutschschweiz kam der bekannte Religionspädagoge Rainer Oberthür am letzten Dienstag, 2. April, auch nach Luzern. Er führte an dem Abend mehr als 60 Religionslehrpersonen, Jugendarbeitende und katechetisch Tätige in das «Theologisieren mit Kindern und Jugendlichen» ein.

An neuen Veröffentlichungen und selbst erprobten Unterrichtswegen stellte Oberthür Chancen religiösen Lernens und Erfahrens für die Anwesenden selbst und für ihre Praxis vor. Dabei standen zum einen die Frage nach dem Anfang von allem, zum anderen das «Was-glaubst-du-Projekt» mit Briefen und Liedern zu Lebens- und Glaubensfragen im Mittelpunkt.

rainer-oberthuer.de