Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Sakristanin/Sakristan: Berufung, nicht nur Beruf

Am Dienstag dieser Woche (23. Februar 2016) trafen sich gut 150 Mitglieder der Sakristanenvereinigung des Kantons Luzern in Rothenburg zur 87. Generalversammlung. Geleitet wurde sie von Präsidentin Heidi Gilli (Dierikon). Dass das Sakristanin- oder Sakristan-Sein eine Berufung ist und nicht nur ein Beruf, kam besonders in den verschiedenen wertschätzenden Grussworten zum Ausdruck. So dankte auch Hans Sager – Präsident der Kirchgemeinde Rothenburg – den Anwesenden für die gute Atmosphäre, die sie mit ihrer Präsenz und Aufmerksamkeit bei der Arbeit schaffen. Die nächste Generalversammlung findet am 7. März 2017 in Schongau statt.

Mehrere Mitglieder der Vereinigung wurden geehrt. So erhielt Paul Theuerzeit (Buttisholz) nach 13 Jahren Mitarbeit im Vorstand unter grossem Applaus der Versammelten die Ehrenmitgliedschaft. Ihr 20-Jahr-Jubiläum als Aktivmitglieder im Verein konnten Josef Bernet und Margrith Bernet (beide aus Alberswil) und Verena Huber (Ballwil) feiern. Bereits 30 Jahre aktiv im Dienst sind Bernhard Kaufmann (Grosswangen), Theo Bühler (Emmenbrücke) und Hilda Haas (Hämikon).