Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Mitglieder der Kirchenräte alle gewählt

Die Kirchgemeindewahlen 2018  sind mit Ausnahme von Ufhusen abgeschlossen.| © 2018 Screenshot lukath.ch
Die Kirchgemeindewahlen 2018 sind mit Ausnahme von Ufhusen abgeschlossen.| © 2018 Screenshot lukath.ch

Die Neuwahl der kirchlichen Behördenmitglieder ist abgeschlossen.  In 81 Kirchgemeinden waren die Kirchenrätinnen und -räte sowie die Mitglieder der Rechnungskommissionen am 26. Februar still gewählt worden. In Egolzwil-Wauwil, Geuensee, Schwarzenberg und Ufhusen fanden am 15. April Urnenwahlen statt. In Ufhusen erreichte bei der Neuwahl eines Mitglieds und des Präsidiums keine der beiden Kandidatinnen das absolute Mehr, der Sitz wurde nach dem Rückzug der einen Kandidatin schliesslich am 19. April in stiller Wahl besetzt.

Hier gehts zur Übersicht mit den Gewählten aller 85 Kirchgemeinden