Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Mit Rainer Oberthür durch die Zehn Gebote

Ein bereichernder Weiterbildungstag: Rainer Oberthür bei seinem Workshop mit angehenden Katechetinnen. | © 2021 Dominik Thali
Ein bereichernder Weiterbildungstag: Rainer Oberthür bei seinem Workshop mit angehenden Katechetinnen. | © 2021 Dominik Thali

Am 10. November war nach zwei Jahren der im deutschsprachigen Raum bekannte Religionspädagoge Rainer Oberthür aus Aachen wieder in Luzern zu Gast. Im Rahmen ihrer Ausbildung durften 15 angehende Katechetinnen in den Genuss eines spannenden und bereichernden Ausbildungstages zu den Zehn Geboten kommen.

In ihrem derzeitigen Ausbildungsmodul befassen sich die Katechetinnen mit dem Religionsunterricht von der dritten bis sechsten Klasse. Rainer Oberthür gelingt es mit scheinbarer Leichtigkeit, in die Lebenswelt der Heranwachsenden einzutauchen, die Zehn Gebote für ihr Leben bedeutsam zu machen und die Auseinandersetzung mit diesen Glaubensinhalten kreativ zu fördern. Wie die Rückmeldungen zeigen, wurde bei den Teilnehmerinnen die Lust und Freude geweckt, das Gelernte in die Unterrichtspraxis umzusetzen.


Am 31. Januar 2022 findet um 19.30 Uhr am Abendweg 1 in Luzern ein Informationsabend zur Ausbildung als Katechetin/als Katechet Formodula statt. Weitere Informationen dazu gibt es hier.