Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Katechetinnen erhalten Fachausweis: Kinder und Eltern mit auf die Schatzsuche nehmen

Sie haben als neue Katechetinnen die Fachausweise erhalten (von links): Sarah Rosenberger (Steinhausen), Suzanne Schmid-Salvisberg (Ruswil), Judith Hegglin-Fischer (Ruswil), Judith Bertsch Sidler (Meggen).
| © 2016 Matthias Bättig
Sie haben als neue Katechetinnen die Fachausweise erhalten (von links): Sarah Rosenberger (Steinhausen), Suzanne Schmid-Salvisberg (Ruswil), Judith Hegglin-Fischer (Ruswil), Judith Bertsch Sidler (Meggen). | © 2016 Matthias Bättig

Vier Frauen haben den Bildungsgang Katechese im Kanton Luzern abgeschlossen und am 2. September ihre Fachausweise erhalten. Eine intensive Ausbildungszeit liegt hinter ihnen. In der Kirche sind sie gesuchte Mitarbeitende.

Die vier Frauen haben die Ausbildung zur Katechetin/zum Katecheten nach dem auf gesamtschweizerischer Ebene modularisierten Bildungsgang abgeschlossen. Die katholische Kirche im Kanton Luzern beteiligt sich daran; dafür verantwortlich sind Winfried Adam und Beatrix Späni-Holenweger vom Fachbereich Pastoral der Landeskirche.

Die berufsbegleitende Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Sie befähigt die Absolventinnen und Absolventen, Religionsunterricht zu erteilen und in den Pfarreien ausserschulisch tätig zu sein, zum Beispiel in der Sakramentenvorbereitung, Liturgiegestaltung oder in der katechetischen Arbeit mit Erwachsenen.

Die Übergabe der Fachausweise fand am 2. September in der Seminarkapelle im Haus Caritas Schweiz in Luzern im Rahmen einer Segens- und Sendungsfeier statt. «Sie übernehmen jetzt die Aufgabe, im Religionsunterricht die ihnen anvertrauten Kinder – und auch deren Eltern – auf eine Schatzsuche mitzunehmen, sie für die Worte Jesu zu begeistern, sie zu ermuntern selber auf die Suche zu gehen, zu graben, zu forschen, neugierig zu bleiben», sagte Margrith Mühlebach-Scheiwiller von der Bistumsregionalleitung an der Segensfeier.

Im Namen der Landeskirche gratulierte Synodalrätin Simone Rüd den vier Katechetinnen zu ihrem Abschluss und dankte ihnen für ihren Einsatz: «Kirchgemeinden und Pfarreien, Kinder und Eltern brauchen euch. Ich wünsche Ihnen viel Freude und viele Momente, in denen Ihnen die Kinder beim Erzählen an den Lippen hängen bleiben.»

Den Fachausweis Katechetin erhalten haben:

  • Judith Bertsch Sidler, Meggen
  • Judith Hegglin-Fischer, Ruswil
  • Sarah Rosenberger, Steinhausen
  • Suzanne Schmid-Salvisberg, Ruswil
160902_abschlussfeier_katechetinnen_2

Beatrix Späni-Holenweger und Winfried Adam (Mitte) haben den Bildungsgang Katechese betreut, den die vier neuen Katechetinnen besucht haben. Von links: Sarah Rosenberger (Steinhausen), Suzanne Schmid-Salvisberg (Ruswil), Judith Hegglin-Fischer (Ruswil), Judith Bertsch Sidler (Meggen). | © 2016 Matthias Bättig

Bild in Druckauflösung

Sie können das obere Bild, das die vier Katechetinnen zeigt, hier in Druckauflösung herunterladen.