Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Gabrijela Odermatt neue Fachverantwortliche Religionsunterricht und Gemeindekatechese

Gabrijela Odermatt. | © 2016 Gregor Gander
Gabrijela Odermatt. | © 2016 Gregor Gander

Die Stelle für die Fachverantwortung Religionsunterricht und Gemeindekatechese bei der römisch-katholischen Landeskirche des Kantons Luzern ist wieder besetzt. Gabrijela Odermatt übernimmt diese Aufgabe – ein 50-Prozent-Pensum – am kommenden 1. Januar. Sie tritt damit die Nachfolge von Winfried Adam an, der die Landeskirche Ende Juli verlassen hat und seither  in der Luzerner Pfarrei St. Josef-Maihof arbeitet. Im Fachbereich Pastoral wird Gabrijela Odermatt mitverantwortlich sein für die Aus- und Weiterbildung im Bildungsgang Katechese nach ForModula – zusammen mit , die seit 1995 für die Landeskirche tätig ist.

Gabrijela Odermatt, 1969 geboren, ist in Serbien aufgewachsen und kam 2006 in die Schweiz. Verheiratet mit Peter Werner Odermatt, lebt sie in Stansstad und ist inzwischen schweizerisch-serbische Doppelbürgerin. Gabrijela Odermatt studierte slawische Sprachen und Literatur und später Gender Studies an der Universität Novi Sad. Nach neun Jahren Lehrtätigkeit in Serbien nahm sie 2007 das Religionspädagogik-Studium an der Universität Luzern auf, das sie in diesem Jahr mit dem Masterdiplom abschliessen wird. Zurzeit arbeitet sie zudem auf das Diplom für das Höhere Lehramt hin. Beruflich Erfahrung gesammelt hat Gabrijela Odermatt als Religionspädagogin und Jugendseelsorgerin in Kriens sowie als Religionslehrerin in der Pfarrei St. Leodegar im Hof in Luzern.

Der Fachbereich Pastoral, zu dem der Bereich Religionsunterricht und Gemeindekatechese gehört, ist einer der drei Fachbereiche der Landeskirche. Die weiteren sind der Fachbereich Spezialseelsorge sowie Kommunikation. Die drei Fachbereiche bieten Aus- und Weiterbildungen an, sie beraten und begleiten Kirchgemeinden und Pfarreien, sie stellen die Seelsorge für Menschen mit einer Behinderung sicher und sie verantworten die Kommunikation der katholischen Kirche im Kanton Luzern. Gesamtleiter der Fachbereiche ist Gregor Gander-Thür.