Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Dankeschön, dass Sie sich freiwillig engagieren

Franzisca Ebener, Präsidentin des kantonalen Seelsorgerats, der die Aktion mitträgt, im Gespräch mit einem Passanten. | © 2019 Gregor Gander
Franzisca Ebener, Präsidentin des kantonalen Seelsorgerats, der die Aktion mitträgt, im Gespräch mit einem Passanten. | © 2019 Gregor Gander

Am 5. Dezember ist der internationale Tag der Freiwilligen. Freiwilliges Engagement ist ein Baustein der Zivilgesellschaft.  Und erst recht der Kirche. Sie hat deshalb allen Grund, Danke zu sagen. Im Kanton Luzern tut dies die katholische Kirche seit vielen Jahren, indem sie den Passantinnen und Passanten auf dem Schwanenplatz in Luzern einen Becher Punsch abgibt, ihnen ein Guetsli mit einer Botschaft in die Hand drückt und sich in Gespräche verwickeln lässt, die Mal für Mal für beide Seiten bereichernd sind. Mitgetragen wird die Aktion vom Katholischen Seelsorgerat des Kantons Luzern.

  • Freiwilligenarbeit ist auch für die Caritas Luzern, das Hilfswerk der katholischen Landeskirche, ein wichtiges Thema: Mehr