Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

Good-Practice-Wettbewerb 2017:Gemeinsame Gottesdienste von Pfarreien und katholischen Missionen – Mehr als ‚Tag der Völker‘! Das Liturgische Institut veranstaltet einen Good-Practice-Wettbewerb für gelungene und beispielhafte Zusammenarbeit von Schweizer Pfarreien und katholischen Missionen bei der gemeinsamen Feier von Gottesdiensten (Einreichungsphase von Projekten und Modellen bis 1. November 2017). Am 29./30. Januar 2018 findet in Zürich die Tagung […]

In diesen Wochen ist das Programm «Kirchliche Weiterbildung 2018» des Theologisch-pastoralen Bildungsinstitutes (TBI) erschienen. Das TBI bietet Weiterqualifikation im Bereich der Fach-, Sozial-, Selbst- und spirituellen Kompetenz. Alle Kurse sind auch online aufgeschaltet. Kirchliche Weiterbildung 2018

Die im 185. Jahrgang stehende «Schweizerische Kirchenzeitung» (SKZ) erscheint ab Januar 2018 mit neuem Konzept und in neuem Kleid: Als multimediale Dialogplattform soll sie das Meinungsspektrum der Deutschschweizer Diözesen in gedruckter und digitaler Form praxisorientierter abbilden und Religionspädagog/-innen als neue Lesergruppe ansprechen. Weiter soll die SKZ für staatskirchenrechtliche Mandatsträger attraktiv bleiben. Die redaktionellen Kapazitäten der […]

Quelle: www.bistum-basel.ch Bereits zum dritten Mal wurde Papst Franziskus im Ranking der «Global Thought Leader» zum weltweit einflussreichsten Denker erklärt. Es ist bemerkenswert, dass mit Benedikt XVI. und dem Dalai Lama zwei weitere religiöse Oberhäupter in den dortigen «Top Ten» vertreten sind. Obwohl religiöse Autoritäten einen eher geringen Einfluss auf unsere konkrete Lebensgestaltung haben, scheint […]

Quelle: www.rkz.ch Seit 50 Jahren liegt jumi vor allem eines am Herzen: Die Kinder! Deshalb hat sich jumi zum Jubiläum für seine 23‘000 Abonnenten und Abonnentinnen frisch gemacht. Die Jubiläumsnummer «Herz» erscheint in einem neuen Kleid und berichtet vom Herzen, dem zentralen menschlichen Organ, das mehr ist als nur der Motor des Körpers. Zudem wurde […]

«Mini zu sein ist einfach mega vielseitig» (von links): Jasmin Krummenacher, Andreas Buck und Marcel Troxler. | © 2017 Dominik Thali
«Mini zu sein ist einfach mega vielseitig» (von links): Jasmin Krummenacher, Andreas Buck und Marcel Troxler. | © 2017 Dominik Thali

Am Sonntag in die Kirche statt ausschlafen? Klar. Vor dem grossen Minifest in in Luzern erklären drei Jugendliche, weshalb sie ministrie­ren: nicht nur der Kirche wegen.

Quelle: https://www.rkz.ch/nc/aktuell/ Unter dem Leitmotiv «MEHR RANFT» wird das Bewusstsein für den Mystiker, Mittler und Menschen Niklaus von Flüe sowie seiner Frau Dorothee Wyss weit über die Kantonsgrenzen hinaus gestärkt und in alle Landesteile der Schweiz getragen. Die RKZ und verschiedene kantonalkirchliche Organisationen unterstützen das Gedenkjahr mit namhaften Beiträgen. Mehr Informationen zum Gedenkjahr 2017: www.mehr-ranft.ch […]

Synodalratspräsidentin Renata Asal-Steger.
Synodalratspräsidentin Renata Asal-Steger.

Quelle: https://www.rkz.ch/nc/aktuell/ Frau Asal-Steger, am 20. Mai 2017 waren Sie als Vertreterin der RKZ in Wittenberg, um an der Eröffnung der Weltausstellung zu 500 Jahren Reformation teilzunehmen. Warum engagiert sich die katholische und schweizerische RKZ für ein reformiertes und ausländisches Vorhaben? Die Bezeichnung Weltausstellung verrät es bereits: Die Wittenberger Veranstaltung «Tore der Freiheit» zum Gedenken […]

©Sybille Kathriner
©Sybille Kathriner

Staatsakt zum 600. Geburtstag von Niklaus von Flüe in Sarnen (OW) Quelle: http://www.rkz.ch/nc/aktuell/ Am 30. April 2017 fand in Anwesenheit der Bundespräsidentin und von Vertretungen fast sämtlicher Kantonsregierungen in Sarnen ein Staatsakt zum 600. Geburtstag von Niklaus von Flüe statt. Die RKZ war bei diesem Anlass durch ihren Präsidenten und ihren Generalsekretär vertreten. Im Zentrum […]

Studientag der Schweizer Bischofskonferenz zu «Amoris Laetitia» Quelle: http://www.rkz.ch/nc/aktuell/ Die Schweizer Bischofskonferenz (SBK) führte am 9. März 2017 ein Studientag zu dem von Papst Franziskus veröffentlichten postsynodalen Schreiben «Amoris Laetitia» durch, welches richtungsweisende Aussagen zum Stellenwert von Liebe, Ehe und Familie macht. Die Studientagung hatte zum Ziel, die Bedeutung von «Amoris Laetitia» im Kontext der […]