Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche
Die Angst eines Kindes | © pixabay.com CC0
Die Angst eines Kindes | © pixabay.com CC0

Wie geht man mit verurteilten Tätern um, die sich sexueller Übergriffe im kirchlichen Umfeld schuldig gemacht haben? Dieser Frage widmete sich die Jahrestagung der schweizerischen diözesanen Fachgremien «Sexuelle Übergriffe im kirchlichen Umfeld» am Montag, 13. November, mit einem Podium. Trotz vieler offener Fragen wurde ein hohes Problembewusstsein der Kirche für die Thematik sichtbar. Quelle: www.kath.ch […]

Quelle: www.rkz.ch/nc/aktuell Die Reform der Unternehmenssteuern hat Auswirkungen auf das Gemeinwohl und betrifft in vielen Kantonen auch die Kirchgemeinden. Denn tiefere Erträge aus den Kirchensteuern von Unternehmen schränken deren Möglichkeiten ein, sich für das Wohl der Schwachen einzusetzen. Dies rufen die evangelisch-reformierte, die christkatholische und römisch-katholische Kirche in ihrer Vernehmlassungsantwort zur Steuerreform 17 in Erinnerung. […]

Quelle: www.rkz.ch/nc/aktuell Seit dem 1. August 2017 gilt für die Katholische Kirche Deutschschweiz ein neuer Lehrplan. Mit Zustimmung der Konferenz Netzwerk Katechese und auf Beschluss der Deutschschweizerischen Ordinarienkonferenz (DOK) haben die Bischöfe der Deutschschweiz den Lehrplan für den konfessionellen Religionsunterricht und die Katechese (LeRUKa) per 1. August 2017 in Kraft gesetzt und den Kantonen zur […]

Quelle: www.rkz.ch/nc/aktuell Seit 2011 – seit dem Startschuss des Projekts «jubla.bewegt» – war die Überarbeitung des Leitbilds von Jungwacht Blauring ein Thema. Eine Projektgruppe widmete sich die letzten Jahre intensiv einem möglichen Vorschlag und stützte sich dabei auf eine breite Vernehmlassung innerhalb des Verbands ab: Leitende und Jubla-Mitglieder auf regionaler, kantonaler und nationaler Ebene bestimmten […]

Die online Datenbank Kirchenumnutzungen erfasst Kirchen, Kapellen und Klöster in der Schweiz, die in den letzten 25 Jahren eine Umnutzung erfahren haben bzw. deren Umnutzung vorgesehen ist. Die Datenbank vermittelt ein differenziertes Bild der unterschiedlichen Lösungen von Kirchenumnutzungen. Die Datenbank wurde für den zweiten Schweizer Kirchenbautag erstellt, welcher am 25. August 2017 stattgefunden hat. Quelle: […]

Im Rahmen eines Interviews mit kath.ch blickt Daniel Kosch, Generalsekretär der RKZ, zurück auf den ersten RKZ Fokus zum Thema «Kirche(n) und Medien in digitalen Zeiten». Für ihn ist die Digitalisierung weit mehr als ein Medien- und Kommunikationsthema. Sie beeinflusst vieles andere in Gesellschaft und Kirche. Quellen: www.rkz.ch / www.kath.ch Interview mit Daniel Kosch Kirche(n) […]

Die Dienststelle migratio der Schweizer Bischofskonferenz (SBK) hat einen neuen Nationaldirektor. Quelle: www.bischoefe.ch Die SBK freut sich darüber, dass Prof. Dr. Patrick Renz, der seit anfangs 2017 die Funktion des Nationaldirektors interimistisch ausübte, weiterhin für die Leitung von migratio gewonnen werden konnte. So kann das laufende Umstrukturierungsprojekt im Bereich Migration innerhalb der SBK im vorgesehenen […]

Die im 185. Jahrgang stehende «Schweizerische Kirchenzeitung» (SKZ) erscheint ab Januar 2018 mit neuem Konzept und in neuem Kleid: Als multimediale Dialogplattform soll sie das Meinungsspektrum der Deutschschweizer Diözesen in gedruckter und digitaler Form praxisorientierter abbilden und Religionspädagog/-innen als neue Lesergruppe ansprechen. Weiter soll die SKZ für staatskirchenrechtliche Mandatsträger attraktiv bleiben. Die redaktionellen Kapazitäten der […]

«Mini zu sein ist einfach mega vielseitig» (von links): Jasmin Krummenacher, Andreas Buck und Marcel Troxler. | © 2017 Dominik Thali
«Mini zu sein ist einfach mega vielseitig» (von links): Jasmin Krummenacher, Andreas Buck und Marcel Troxler. | © 2017 Dominik Thali

Am Sonntag in die Kirche statt ausschlafen? Klar. Vor dem grossen Minifest in in Luzern erklären drei Jugendliche, weshalb sie ministrie­ren: nicht nur der Kirche wegen.

 

Für jede Verwendung eines geschützten Werkes ist eine Erlaubnis erforderlich. Das gilt auch für den Gottesdienst, für Anlässe in der Pfarrei, den Religionsunterricht oder die Verwaltung einer kantonalkirchlichen Organisation. Die Römisch-Katholische Zentralkonferenz (RKZ) hat jetzt zusammen mit dem Schweizerischen Evangelischen Kirchenbund (SEK) das bestehende Merkblatt zum Urheberrecht überarbeitet und das Thema auf ihrer Website neu aufbereitet.